FOX Akademie - Blog

1. Juli 2024

Winke-Armen Adieu: Dein Weg zu strafferen Oberarmen

Hast du genug davon, dass deine Oberarme beim Winken nachschwingen? Die sogenannten Winke-Arme, auch bekannt als Bingo-Wings, sind ein Problem, das besonders Frauen kennen. Doch es gibt gute Nachrichten: Du kannst etwas dagegen tun! Egal, ob du 25 oder 65 Jahre alt bist, ob du Mann oder Frau bist – mit den richtigen Übungen und ein wenig Entschlossenheit kannst du deine Oberarme straffen und dich wieder rundum wohl in deiner Haut fühlen. Hier erfährst du, wie!

Warum entstehen Winke-Arme?

Winke-Arme entstehen durch eine Kombination aus Hauterschlaffung, Fettansammlung und Muskelabbau. Diese Faktoren können durch Alter, hormonelle Veränderungen und Bewegungsmangel beeinflusst werden. Aber keine Sorge, das bedeutet nicht, dass du dich mit ihnen abfinden musst. Mit einem gezielten Training und einer gesunden Lebensweise kannst du erstaunliche Ergebnisse erzielen.
Frauen speichern hormonell bedingt eher Fett an den Oberarmen. Krafttraining kombiniert mit Ausdauertraining ist hier besonders effektiv. Denke auch daran, dass die Hautelastizität mit der richtigen Pflege und ausreichender Flüssigkeitszufuhr verbessert werden kann. Achte also darauf, genügend stilles Wasser (oder Kräutertee) zu trinken. Gönne deiner Haut eine kleine Massage mit einem wohlriechenden Öl. Diese Streicheleinheiten schütten nebenbei auch noch Glückshormone aus.


Bewege dich – es lohnt sich! Übungen gegen Winke-Arme

Bewegung ist der Schlüssel zur Veränderung. Hier sind einige effektive Übungen, die deine Oberarme straffen und dir helfen, die Winke-Arme loszuwerden:

  1. Trizeps-Dips: Diese Übung ist perfekt, um den Trizeps zu kräftigen. Du kannst sie zu Hause auf einem Stuhl oder im Fitnessstudio machen. Setz dich auf die Kante eines stabilen Stuhls, leg die Hände neben deine Hüften, und senk deinen Körper langsam ab. Drück dich dann wieder nach oben. Wiederhole dies in mehreren Sätzen.
  2. Liegestütze: Liegestütze sind nicht nur für den Trizeps, sondern stärken den gesamten Oberkörper. Beginne in der Plankenposition und senke deinen Körper langsam ab, bis deine Brust den Boden fast berührt. Drück dich wieder nach oben. Auch hier sind mehrere Sätze ideal. Varianten mit verkürztem Hebel auf den Knien ermöglichen diese Übung auch ohne große Trainingsvorerfahrung.
  3. Trizeps-Extensions mit Gewichten: Steh aufrecht und halte eine Kurzhantel mit beiden Händen hinter deinem Kopf. Strecke deine Arme langsam nach oben und senke sie wieder ab. Diese Übung kannst du auch im Sitzen durchführen, wenn du lieber eine stabilere Position hast. Alternativ kannst du die Übung mit Wasserflaschen oder Gummizug durchführen.
  4. Cardiotraining: Regelmäßiges Ausdauertraining wie Schwimmen, Radfahren oder Laufen hilft, den Körperfettanteil zu reduzieren und fördert die allgemeine Fitness. Eine Kombination mit Krafttraining ist immer sinnvoll.
  5. FOX-Training: Ein Training, alle Vorteile aus Cardio, Bizeps, Trizeps, Rumpf, in 10 Minuten.

Mit dem FOX-Training gezielt und unfassbar schnell gegen Winke-Arme

Beim Training in der FOX-Akademie absolvierst du mit den Reaktivkrafthanteln (hier erfährst du, was das Besondere an der Reaktivkraft ist) innerhalb von 10 Minuten ein vollständiges Ganzkörpertraining. Da die Hanteln in jeder Übung von den Armen geschwungen werden, sind sie es, die am schnellsten an Struktur gewinnen und gestrafft werden. Wenn du mehr über das Besondere der FOX-Akademie erfahren möchtest, empfehle ich dir, diesen Beitrag zu lesen. https://fox-hantel.de/in-10-minuten-ganzkoerpertraining/

Darüber hinaus wird doch das FOX-Training das Bindegewebe gestärkt, was sich in einer festeren Struktur widerspiegelt.

Gerne möchte ich an dieser Stelle einige Aussagen unserer FOX-Kundinnen verlinken, die explizit von der Straffung ihrer Arme berichten und von der Geschwindigkeit der Effekte begeistert erzählen:

Kerstin Leistner: https://fox-hantel.de/stimmen/kerstin-leistner/ Die 10 Minuten FOX Training morgens ist eine tolle Sache. Nach 9 Wochen sind meine Winkearme fast weg und die Arme sind straffer.

Chantal Ras: https://fox-hantel.de/stimmen/chantal-ras/ Vor allem die „hübschen“ Winkeärmchen, die wir Frauen ja gerne mal kriegen, sind jetzt auch so gut wie weg. Darüber bin ich echt begeistert, weil ich gedacht habe, das würde mich jetzt den Rest meines Lebens begleiten. Nein, tun sie nicht!

Dr. Garnet Kasperk: https://fox-hantel.de/stimmen/dr-garnet-kasperk/ „Ich hasse Liegestütze und ich möchte es natürlich entwickeln und nicht mit so viel Qual. Und ich sehe es [mit dem Training mit der FOX-Akademie] an den Armen. (…) Nach den 10 Minuten habe ich genug gemacht für den ganzen Körper.“

Starte heute, bleib dran und freue dich auf die Ergebnisse. Dein Körper wird es dir danken!

Also, worauf wartest du noch? Buche jetzt deinen Zugang zur FOX-Akademie, erhalte in ein paar Tagen deine persönlichen FOX-Hanteln und verabschiede dich von den Winke-Armen – für immer! https://fox-hantel.de/#jetzt_bestellen

Weitere Informationen

FOX Akademie

Die FOX-Akademie ist eine Trainingsplattform, die auf einem ausgeklügelten Trainingskonzept basiert und die sogenannte Reaktivkraft-Hanteln verwendet.

Rendezvous mit dem Schweinehund

Gesundheitsziele zuverlässig erreichen – starke Impulse für Körper, Geist und Seele

Jetzt bestellen

FOX-Akademie Zugang für ein ganzes Jahr inkl. FOX-Hantelset ab 499,00 €

Neuester Beitrag

24. Juni 2024

Beeindruckende Ergebnisse nach wenigen Trainingseinheiten? Mit den Challenges der FOX-Akademie lassen sich schon innerhalb weniger Tage merkliche Ergebnisse erzielen.

Teilen

WEITERE BEITRÄGE​

24. Juni 2024

Beeindruckende Ergebnisse nach wenigen Trainingseinheiten? Mit den Challenges der FOX-Akademie lassen sich schon innerhalb weniger Tage merkliche Ergebnisse erzielen.

17. Juni 2024

Sport ist nicht nur beim Abnehmen wichtig. Bewegung und Psyche gehen Hand in Hand. Wer nach mentaler Gesundheit sucht, sollte in Bewegung bleiben.

31. Mai 2024

Wie lange muss man für sichtbare Erfolge trainieren? Mit dem richtigen Training reichen 10 Minuten. Wie dieses Training zusammengesetzt sein muss, erfährst du hier.

22. Mai 2024

Die Anforderungen an das Training von Leistungssportler:innen sind hoch, und um kontinuierliche Verbesserungen zu erzielen, müssen sie ständig neue Trainingsreize setzen. FOX ist hier eine ideale Lösung.